AKTUELLER BEITRAG

 Ist Sex ein Muss beim Escort Date?

 Ist Sex ein Muss beim Escort Date?

Wie läuft ein Escort Date ab?

Du spielst mit dem Gedanken, eine Escortdame zu werden? Oder du bereitest dich gerade auf deinen ersten Escort Service vor? Hier erfährst du, wie ein Escort Date in der Regel abläuft.

Ablauf eines Escort Dates

Sowohl du als auch dein Gast haben eigene Vorstellungen von einem perfekten Rendezvous. Grundsätzlich spielt der Buchungshintergrund bezüglich des Dates eine wichtige Rolle. So ist der Ablauf eines Escort Dates, das nur über ein paar Stunden läuft, ganz anders als bei einer Buchung über einen längeren Zeitraum.

Das Kennenlernen
Es gibt keine zweite Chance für einen ersten Eindruck. Somit ist das gegenseitige Kennenlernen ein ganz wichtiger Augenblick des Dates. Zunächst seid ihr euch beide fremd, und es gilt herauszufinden, ob die Chemie stimmt. Es kann gut sein, dass du zu Beginn ein wenig nervös bist. Aber keine Sorge: Erfahrungsgemäß dauert es nicht lange, bis das Eis bricht.

Du stehst im Mittelpunkt
Fast jeder hat privat schon mal ein Date erlebt, das alles andere als großartig war. Bei einem Escort Date wird dir das höchstwahrscheinlich nicht passieren. Schließlich bezahlt dein Gast sehr viel Geld, um mit dir ein paar nette Stunden zu verbringen. Wenn die Chemie zwischen euch stimmt und du dir mehr vorstellen kannst, spricht im Anschluss nichts gegen ein romantisches Abenteuer.

Ist Sex fester Bestandteil eines Escort Dates?

Bei jedem Escort Date gilt die Devise: Alles kann – nichts muss! Die Serviceleistungen auf deiner Set Card beschreiben den Escort Service, den du bereit bist zu bieten. Allerdings nur, wenn du das möchtest. Diese Intimitäten sind ein prickelnder Bonus. In erster Linie wirst du für deine Zeit und deine charmante Gesellschaft gebucht.

Seriöse Agenturen wie Goldmember Escorts geben bei Buchungen niemals hundertprozentige Zusagen für Intimitäten. Sex ist bei einem Escort Date zwar Teil der angebotenen Dienstleistung. Intim sollte es aber nur werden, wenn sich beide Seiten wohlfühlen. Die Voraussetzungen müssen passen, und die Chemie zwischen euch beiden muss stimmen. Alles andere wäre unseriös. Nur du bestimmst über deinen Service. Niemand sonst.

Sollte es beispielsweise dein allererstes Escort Date sein, dann darfst du das deiner Verabredung ruhig sagen. Mach dir da keine Sorgen: Kunden, die eine High Class Escort Lady buchen, sind wahre Gentlemen und gehen gern auf deine Bedürfnisse ein.
Wie ein Escort Date abläuft, das hängt jedoch nicht nur von dir als Escort Lady ab, sondern auch von dem Mann, der dich gebucht hat. So kann es zum Beispiel passieren, dass dein Date noch keinerlei Erfahrungen mit einer Escort Lady gemacht hat. In solchen Fällen möchten die meisten Gentlemen zunächst ein entspanntes Dinner. Nimm dir dann ruhig Zeit und gib deinem
Date die Chance, dich näher kennenzulernen. Sobald sich die Anspannung gelöst hat, darf es bestimmt auch gern mehr sein.

Wie verhalte ich mich, wenn mir etwas nicht gefällt?

Ganz wichtig ist es, mit deinem Gast offen zu kommunizieren. Auch er hat großes Interesse daran, dass du dich wohlfühlst und es dir gut geht. Solltest du dich in einer Situation oder an einem Ort unwohl fühlen, kannst du das Date zu jeder Zeit abbrechen. Und: Deine Agentur ist jederzeit für dich da! Das gilt vor, während und nach deinem Escort Date. Deine Agentur ist immer für dich erreichbar, wenn du sie brauchst. Eins ist sicher: Bei einem hochkarätigem Escortservice sind die Risken minimal. Du bist durch die Escort Agentur abgesichert und kannst deine Dates ganz relaxt angehen.


Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.